Hafen HamburgBildquelle
Filter für die 40 angezeigten Einträge
Handicap (1)
Mecklenburg-Vorpommern - 210
Einträge in den Landkreisen
Demmin (8)
Doberan (9)
Greifswald (5)
Güstrow (15)
Ludwigslust (11)
Mecklenburg-Strelitz (6)
Müritz (9)
Neubrandenburg (3)
Nordvorpommern (20)
Nordwestmecklenburg (19)
Ostvorpommern (24)
Parchim (11)
Rostock (12)
Rügen (25)
Schwerin (9)
Stralsund (10)
Uecker-Randow (9)
Wismar (5)
Schleswig-Holstein - 202
Einträge in den Landkreisen
Dithmarschen (8)
Herzogtum Lauenburg (12)
Kiel (14)
Lübeck (18)
Neumünster (3)
Nordfriesland (23)
Ostholstein (25)
Pinneberg (12)
Plön (20)
Rendsburg-Eckernförde (17)
Schleswig-Flensburg (27)
Segeberg (5)
Steinburg (3)
Stormarn (15)
Hamburg - 40
Einträge in Hamburg
Hamburg (40)
Seite an Freunde weiterempfehlen
Seite weiterempfehlen
Bitte auswählen - Reiseziel / Ort
Volltextsuche

Ferienkalender
Juni 2017
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012
3456789
<<Heute>>
Regionalsuche
Startseite
Hotels und Pensionen
Ferienhäuser und Wohnungen
Campingplätze
Jugendherbergen
Essen und Trinken
Freizeitbäder und Saunen
Wellness und Beauty
Golfplätze
Action und Sport
Erlebnisse
Disco und Kino
Tier- und Naturparks
Aussichtstürme
Kulturangebote
Vermietung (Rad, Boot..)
Reiterhöfe
Historische Bahnen und Draisinen
Radwege
Seite kostenlos anmelden
Ihre Seite anmelden
Kontakt
Telefon0381 - 37 11 394
E-Mailinfo@ostseeservice.de

Ostseeservice mit 40 Kultur
im Landkreis Hamburg

Klicken Sie direkt oder naviegieren Sie über die Landkreise.
Speicherstadtmuseum in Hamburg
Griepen, Kautschukballen, Kaffeesäcke und Zuckerklatschen … Im authentischen Rahmen eines Speichers von 1888 werden typische Arbeitsgeräte und Waren gezeigt, die illustrieren, wie die Quartiersleute (Lagerhalter) in der Speicherstadt hochwertige Importgüter wie Kaffee, Kakao oder Tabak gelagert ...mehr
 
Bergedorfer Mühle in Hamburg
Eine der wenigen Windmühlen Hamburgs steht in Bergedorf. Seit 1942 unter Denkmalschutz, ist sie auf Grund ihrer Originaleinrichtung ein bedeutendes technisches Denkmal aus dem 19. Jahrhundert. Die Mühle ist nur zu bestimmten Anlässen geöffnet, wir bieten aber auch Führungen nach Absprache an! ...mehr
 
Harry`s Hamburger Hafenbasar in Hamburg
»Harry´s Hamburger Hafenbasar« ist eine Institution. Im Hafenbasar finden Sie eine einzigartige Sammlung von Kunsthandwerk, rituellen Gegenständen und Souvenirs aus aller Welt. In Afrika, Asien und Übersee fanden die Seeleute Kurioses und Wertvolles und brachten es nach Hamburg. In 39 Räumen ...mehr
 
Kramerwitwenwohnung in Hamburg
Die in unmittelbarer Nähe der Großen Michaeliskirche gelegenen Krameramtswohnungen, Krayenkamp 10/11, sind das letzte erhaltene Beispiel für eine ehemals typisch hamburgische Wohnhofsanlage aus dem 17. Jahrhundert. Die beiden Häuserzeilen mit dem schmalen Gang dazwischen dienten bis 1968 als ...mehr
 
Quatsch Comedy Club in Hamburg
Auch in Hamburg darf gelacht werden! Hier gibt es die QUATSCH Comedy Club Live Show jeden Freitag und Samstag im todschicken Stage Club beim Musicaltheater Neue Flora. ...mehr
 
Erotic Art Museum Hamburg in Hamburg
Das reizvolle Thema Erotik inspirierte Künstler von jeher. In allen Kunstarten gab und gibt es erotische Darstellungen. Doch keine andere Kunstform spricht direkter an als Zeichnung und Plastik. Schau-Lust pur, die aber bis in unsere Tage wenigen Privatleuten vorbehalten blieb. Denn für die ...mehr
 
Riepenburger Mühle e.V. in Hamburg
Mit der Riepenburger Mühle können wir Ihnen eindrucksvoll veranschaulichen, welch harten aber auch interessanten Beruf der Windmüller hat. Ein außergewöhnliches Erlebnis ist es, wenn sich die über 4 Tonnen schwere Mechanik in Bewegung setzt und Korn zu Schrot vermahlen wird. Gern können Sie einen ...mehr
 
SPICY´S Gewürzmuseum in Hamburg
Das SPICY´S Gewürzmuseum bietet Ihnen ein Museum zum Anfassen. Jeder Besucher erhält als Eintrittskarte eine Gewürzprobe. Auf ca. 350 qm zeigen wir weit über 900 Exponate aus den letzten fünf Jahrhunderten. ...mehr
 
Hamburgische Staatsoper in Hamburg
Die Hamburgische Staatsoper in Hamburg mit ihrem Orchester, den Philharmonikern Hamburg, gehört zu den weltweit führenden Opernhäusern. Das Haus blickt auf eine über 300-jährige Geschichte zurück. 2005 wurde das neue Betriebsgebäude hinter dem Haupthaus nach Entwürfen des Büros von Kleffel ...mehr
 
Imperial Theater - Ganz weit vorn aufm Kiez in Hamburg
Gegründet wurde das Imperial Theater am 19. August 1994. Aus dem ehemaligen Premieren- und späteren Pornokino entstand in liebevoller Kleinarbeit ein außer-gewöhnliches Musiktheater mit 270 Plätzen, das mit der deutschen Erstaufführung von »Grease« 1994 europäische Musicalgeschichte schrieb. Seit ...mehr
 
Museum der Elbinsel Wilhelmsburg in Hamburg
Das Museum der Elbinsel Wilhelmsburg ist im alten Wilhelmsburger Amtshaus von 1724 untergebracht. Es wird getragen vom Verein für Heimatkunde in Wilhelmsburg. Das Museum ist immer am Sonntag in der Zeit von 14 bis 17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist kostenlos und die Kaffeestube ist während der ...mehr
 
Hamburger Kammerspiele in Hamburg
Die Hamburger Kammerspiele sind ein traditionsreiches, früher städtisches, jetzt privates Theater in Hamburg-Rotherbaum. ...mehr
 
Pulverfass Cabaret Hamburg in Hamburg
Jeden Monat präsentiert das PULVERFASS CABARET eine neue, bunte Show, mit Künstlern aus aller Welt. Jeden Abend gibt es zwei Shows Freitags und Samstags sogar drei! In jeder Show wechseln sich Conferencen und Live-Gesang, internationale Star-Parodien, Comedy, Striptease und farbenprächtige Revuen ...mehr
 
Planetarium Hamburg in Hamburg
Entdecken Sie das Weltall mit seinen Planeten, Sternen, Systhemen und reisen Sie auf ganz besondere Weise durch Zeit und Raum. Erfahren Sie dabei mehr über die Zyklen von Sonne, Mond und Sternen, die damals wie heute unser Leben prägen. Erleben Sie fantastische Veranstaltungen, Vorträge, Konzerte, ...mehr
 
Galerie Herold in Hamburg
1984 bezog er Räume in der Poststraße, im Zentrum Hamburgs. Dort widmete er sich von Anfang an ausschließlich den Hamburger Künstlern von 1870 bis 1950, veröffentliche Bücher und Kataloge und verhalf den Künstlern und Künstlerinnen zu neuer Anerkennung. 1996 wurde eine Dependance in Kampen auf ...mehr
 
Deutsches Schauspielhaus in Hamburg
Es wurde im Jahre 1900 auf Initiative von Hamburger Bürgern mit dem Ziel gegründet, in der Hansestadt neues und aufregendes Sprechtheater zu präsentieren. Dieses wunderschöne Haus, die größte Sprechbühne in Deutschland, war stets eine Herausforderung und hat in seiner bewegten Geschichte immer ...mehr
 
Fundus Theater - Kindertheater - Figurentheater - Puppentheater in Hamburg in Hamburg
Theater für Kinder zu machen heißt die kleinen Dinge schätzen, ohne die großen Fragen zu fürchten: Das Programm des FUNDUS THEATERs richtet sich an Kinder zwischen drei und zwölf Jahren - mal mehr an die Kleineren, mal mehr an die Größeren. ...mehr
 
Chor St. Michaelis in Hamburg
Im Juni 1998 fand das erste Konzert des neu formierten Chor St. Michaelis statt. Damals existierte der Chor erst einen Monat und bestand aus 70 Mitgliedern. Sehr bald haben sich ca. 90 Sängerinnen und Sänger zusammengefunden, die unter ihrem Leiter Christoph Schoener, Kirchenmusikdirektor an der ...mehr
 
Hamburger Kunsthalle in Hamburg
Ein historischer Bau mit seinem markanten neuen Kubus in zentraler Lage, eine Sammlung vom Mittelalter bis zur unmittelbaren Gegenwart, vielerlei Aktivitäten und Veranstaltungen von der Malschule und der »Kinderzeit« bis zu anziehungskräftigen Ausstellungen und ideenreichem Umgang mit den eigenen ...mehr
 
Museum der Arbeit in Hamburg
In unseren Ausstellungen gehen wir der Frage nach, wie die vor rund 150 Jahren einsetzende Industrialisierung und ihre Begleiterscheinungen die Arbeit und den Alltag der Menschen veränderten und welche Folgen dieser Wandel für Gesellschaft und Natur hatte. ...mehr
 
 Altonaer Museum in Hamburg
Das Altonaer Museum befasst sich als eines der größten deutschen Regionalmuseen mit der Kunst- und Kulturgeschichte des norddeutschen Raumes und präsentiert die kulturhistorische Entwicklung der Elbregion um Altona, von Schleswig Holstein und der Küstengebiete von Nord- und Ost. Die ständige ...mehr
 
Ernst Barlach Haus in Hamburg
Das 1962 eröffnete und bis heute privat getragene Ernst Barlach Haus liegt im Jenischpark, einem der schönsten Landschaftsgärten Hamburgs. Reizvoll eingebettet in das weitläufige Gelände am Elbufer, beherbergt der moderne, lichte Museumsbau eine einzigartige Sammlung. Zahlreiche Hauptwerke des ...mehr
 
Museum für Bergedorf und die Vierlande in Hamburg
Das Bergedorfer Schloss liegt in einer Parkanlage an der Bille - es ist die einzige noch aus dem Mittelalter erhaltene Anlage auf Hamburger Staatsgebiet. Die Sammlungen des Museums gehen zurück auf den 1847 gegründeten Bergedorfer Bürgerverein, der bereits in den 1890er Jahren erstmals einen Teil ...mehr
 
Hamburgmuseum in Hamburg
Das Museum für Hamburgische Geschichte ist ein imposantes Backsteingebäude mit einer markanten Dachlandschaft, die durch einen Turm bekrönt wird, der wie ein Leuchtturm gestaltet ist. Als kulturhistorisches Museum bietet das hamburgmuseum einen Überblick zu der wechselvollen Geschichte der Stadt ...mehr
 
Museumsschiff Rickmer Rickmers in Hamburg
RICKMER RICKMERS, der über 112 Jahre alte Großsegler, liegt seit 1983 als schwimmendes Wahrzeichen Hamburgs in der Hansestadt und ist der Stolz der Stiftung RICKMER RICKMERS, die das Museumsschiff ohne öffentliche Zuschüsse betreibt und unterhält. Seit September 1987 liegt die RICKMER RICKMERS ...mehr
 
thalia theater in Hamburg
Das Thalia Theater ist eines der drei Hamburger Staatstheater. Es ist eine Sprechtheaterbühne mit einem festen und viel gerühmten Ensemble. Pro Spielzeit gibt es etwa neun Premieren im Großen Haus am Alstertor, dazu kommen die Premieren im Thalia in der Gaußstraße. ...mehr
 
Theater im Hafen Hamburg - DER KÖNIG DER LÖWEN in Hamburg
Theater im Hafen Hamburg - eines der schönsten, modernsten und wohl ungewöhnlichsten Theater- Locations Europas. Das Theater wurde eigens für Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN mitten im Hamburger Freihafen errichtet, direkt gegenüber den Landungsbrücken. Genießen Sie diese einzigartige Lage mit Blick ...mehr
 
Hamburger Kammerkunstverein in Hamburg
Wir erfinden neue Aufführungsformen für Kammermusik und Liedgesang. Besonders interessieren uns interdisziplinäre Projekte und ungewöhnliche Orte, die neue Zuhörerschichten ansprechen. Seit 1999 haben wir mehr als 500 Veranstaltungen mit einem Ensemble von mehr als 30 erfahrenen Musikern und ...mehr
 
H E L M S - M U S E U M in Hamburg
Das Helms-Museum ist das Hamburger Landesmuseum für Archäologie. Das Museum in Hamburgs Süden bietet einen spannenden Überblick über 200.000 Jahre Geschichte der Region. In seiner über 100jährigen Geschichte vom Historischen Museum für die Stadt Harburg bis zum Archäologischen Landesmuseum der ...mehr
 
Museum für Völkerkunde Hamburg in Hamburg
Als Welt-Kultur-Archiv sammeln, bewahren und erschließen wir Zeugnisse aller Kulturen, um sie zugänglich zu machen. Unsere Objekte in ihrer Qualität und Einzigartigkeit sind die unverzichtbare Grundlage unserer gesamten Arbeit. Wie bieten wissenschaftlich fundierte, verständliche Informationen ...mehr
 
St. Pauli-Theater Hamburg in Hamburg
Das St. Pauli Theater ist nicht nur das älteste Privattheater der Stadt, sondern eines der ältesten Theater Deutschlands überhaupt. Das unter Denkmalschutz stehende Haus und der ebenfalls geschützte Zuschauerraum zeichnen sich durch seine besonders intime Atmosphäre aus. Das St. Pauli Theater ...mehr
 
Museumshafen Oevelgönne in Hamburg
Immer noch erregt auf der Elbe ein Gaffelrigg zwischen all den schnellen modernen Yachten Aufsehen, lässt der Ton der Dampfpfeife vor unseren Augen Bilder des alten Hamburger Hafens wiederauferstehen. Und es sind nicht nur diejenigen, die noch Zeugen der Arbeit mit diesen alten Schiffen sind und ...mehr
 
Ernst Deutsch Theater in Hamburg
Das Ernst Deutsch Theater in Hamburg ist Deutschlands größtes Privattheater. Es wurde 1951 von Friedrich Schütter und Wolfgang Borchert als »Das Junge Theater« gegründet und 1973, zum vierten Todestag von Ernst Deutsch, in »Ernst Deutsch Theater« umbenannt. Am traditionsreichen Standort des ...mehr
 
Ohnsorg-Theater in Hamburg
Das Ohnsorg-Theater in Hamburg fördert die Anerkennung und Wissen der niederdeutschen Sprache durch Aufführungen von Theaterstücken auf Niederdeutsch (Plattdeutsch). Neben Stücken, die ursprünglich in niederdeutsch verfasst sind, werden auch niederdeutsche Übersetzungen aus dem Hochdeutschen und ...mehr
 
Schmidt Tivoli in Hamburg
Im Schmidts TIVOLI auf der Reeperbahn schlägt das Herz St. Paulis! Erleben Sie wunderbares Varieté, großartige Gastspiele und die Dauerbrenner »Caveman« und »Heiße Ecke« in einem der schönsten Theatersäle der Stadt. »Hamburgs bestes Musical!« lobt die Hamburger Morgenpost die mitreißende ...mehr
 
Komödie Winterhuder Fährhaus Hamburg in Hamburg
Die Komödie Winterhuder Fährhaus ist das erste Theater, das nach dem Krieg in der Hansestadt neu gebaut wurde. Am 2. September 1988 nahm es mit dem Stück »Stürmische Überfahrt« von Tom Stoppard seinen Spielbetrieb auf und schloss damit eine Lücke in der Hamburger Theaterlandschaft. Das von dem ...mehr
 
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg in Hamburg
Das Museum für Kunst und Gewerbe ist das führende Museum für Kunst- und Kulturgeschichte, Kunsthandwerk, Design und Fotografie. Auf 4 Ebenen und 18.000 m² Ausstellungsfläche kann man ca. 700.000 Objekte bestauen. Dazu werden jährlich 30 Sonderausstellungen eröffnet, die spektakulär und aufwändig ...mehr
 
Deutsches Zollmuseum in Hamburg
Bei einem virtuellen Rundgang erhalten Sie einen Überblick, was es alles im Zollmuseum zu sehen gibt und Sie erfahren interessante Dinge aus der Geschichte des Zolls. Das Museum besteht aus drei Abteilungen. Im Erdgeschoss bekommen Sie im Wesentlichen Informationen über die vielfältigen Aufgaben ...mehr
 
Museumsschiff Cap San Diego in Hamburg
Weltgrößtes seetüchtiges Museums-Frachtschiff in Hamburg, Liegeplatz Überseebrücke. Kommen Sie an Bord und lernen Hamburgs schwimmendes Wahrzeichen kennen. ...mehr
 
Alma Hoppes Lustspielhaus in Hamburg
Alma Hoppes Lustspielhaus ist mit 350 Plätzen, 280 Vorstellungen und 70.000 Gästen jährlich die Bühne für politisch-satirisches Kabarett in Hamburg. Im Parkett sitzen Sie als Zuschauer bequem an kleinen und großen Tischen, im Rang auf antiken Original- Stühlen der Züricher Oper. Vorstellungen sind ...mehr
 
Startseite
  -->  Kultur in Hamburg
    --> Kultur im Landkreis Hamburg

Copyright © 2012 - 2014. Ein Service der EEA Solutions   Impressum